Besoldungsanpassung 2017/2018

Immerhin wurde von einer erneuten Schlechterstellung der Beamten gegenüber den Angestellten im vorliegenden Gesetzentwurf abgesehen. Die zeitliche Verzögerung hingegen bleibt eine Zumutung.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.